Lachstatar auf Linsensalat
Tags: Rezept, Februar, Feldsalat

für 4 Personen

Zutaten:

6 Schalotten
Olivenöl
300 g Linsen
600 ml Gemüsebrühe
2-3 EL Balsamicoessig
Zucker
½ Bund Schnittlauch
4 Tomaten
50 g Feldsalat
Salz, Pfeffer, Curry
Frischer Balsilikum
300-400 g gebeizter Lachs
abgeriebene Zitrone

Zubereitung:

Die Linsen 30 min. quellen und über Nacht stehen lassen. Die Schalotten andünsten, Linsen und die Gemüsebrühe dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Curry würzen. Für die Salatsoße Balsamico-Essig, Zucker, Schnittlauch und 3 EL Olivenöl mischen, die Linsen damit marinieren. Salat über Nacht stehen lassen und in flacher Schale anrichten. Vor dem Anrichten die Tomaten würfeln, mit dem Feldsalat ebenfalls marinieren und um den Linsensalat legen. Basilikum in Streifen, den Lachs in kleine Würfel schneiden, mit der Zitrone, 2 EL Olivenöl mischen, zu Bällchen formen und auf dem Salat anrichten.

Guten Appetit wünscht Anne Hamm, Weingut Hamm, Ingelheim.

Bild: Pixabay, CC0

Auch Interessant:
Anzeigen