DonnerstagDo., 6. Oktober 2022
Ingelheim, 13° Klar.
Lokal, 15. Oktober 2021

Schwerer Verkehrsunfall L414/K15

Schwerer Verkehrsunfall L414/K15
Am Donnerstag, den 14.10.2021 gegen 16:00 Uhr kam es auf der Landstraße zwischen Ober-Hilbersheim und Partenheim zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Kleinkraftrad.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 69-jähriger Mann mit seinem PKW die K15 aus Richtung Jugenheim kommend. Ein 67-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades befuhr die L414 aus Ober-Hilbersheim kommend. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen verstarb der 67-jährige Rollerfahrer noch an der Unfallstelle. Während der Unfallaufnahme musste der gesamte Kreuzungsbereich zwischen 16:10 Uhr und 20:10 Uhr voll gesperrt werden. Zur Klärung der Unfallursache wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mainz ein Gutachter hinzugezogen. Der Unfallverursacher sowie die Angehörigen des Verstorbenen werden von Seelsorgern betreut.

Bildquelle: Pixabay

Auch interessant

PKW-Fahrer fährt ungebremst in eine Mauer und verletzt sich dabei leicht

Am Dienstag, den 23.08.2022 gegen 19:00 Uhr befährt der 59-jährige Unfallverursacher aus Ingelheim mit seinem PKW die Mainzer Straße aus Richtung Wackernheim kommend in Fahrtrichtung Ingelheim. ...
Verkehrsunfallflucht an Kreisel Konrad-Adenauer-Straße

Verkehrsunfallflucht an Kreisel Konrad-Adenauer-Straße In der Nacht von Samstag, 19.02.22 auf Sonntag, 20.02.22 gegen 03.45 Uhr wird eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Ingelheim auf ein...
Schwerer Verkehrsunfall mit einem getöteten Fußgänger auf der K13 in Gau-Algesheim

Schwerer Verkehrsunfall mit einem getöteten Fußgänger auf der K13 in Gau-Algesheim Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am heutigen 1.Mai gegen 01.18 Uhr auf der K13 zwischen Ortsausfahrt ...