Salat mit Ackerbohne, Minze und Pecorino
Tags: Ackerbohne, Rezept, Gemüse

Zutaten (4 Personen)

1600 g Dicke Bohnen mit Hülse
1 Zitrone (abgeriebene Schale und Saft)
25 g Minzeblätter (frisch, klein gehackt)
100 g Pecorino (50 g frisch gerieben und 50 g gehobelt)
50 ml Olivenöl
50 g Rucola (1 große Hand voll)
Meersalz (grob)
Pfeffer (frisch gemahlen)

Zubereitung:

Die Ackerbohnen enthülsen und in einem großen Topf Salzwasser aufkochen. Drei bis fünf Minuten garen. Die Ackerbohnen sollten noch etwas Biss haben! Die Bohnen abgießen, in eiskaltem Wasser abschrecken und die grauen Häutchen entfernen. Anschließend in eine Schüssel geben, Zitronenabrieb, Zitronensaft, klein gehackte Minze, den geriebenen Pecorino und etwas Olivenöl zufügen und alles gut miteinander vermischen. Mit grobem Meersalz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen. Den Rucola in eine Salatschüssel geben, die gewürzte Bohnenmischung darauf geben und den gehobelten Käse auf dem Salat verteilen. Vor dem Servieren mit Olivenöl beträufeln.

Bildquelle: Fotolia / geografika

Auch Interessant:
Anzeigen