Geschwister-Duo Troussov zu Gast bei den Binger...
Ort: Villa Sachsen
Beginn: 23.03.2019, 19:30 Uhr
Ende: 23.03.2019, 23:30 Uhr
Tags: Konzert, Bingen

Geschwister-Duo Troussov zu Gast bei den Binger Meisterkonzerten:

Am Samstag, 23. März 2019 gastieren die Geschwister Kirill Troussov (Violine) und Ale- xandra Troussova um 19.30 Uhr bei den Binger Meisterkonzerten in der Villa Sachsen. Seit sie laufen können und länger, als sie sich erinnern können, spielen sie zusammen: Kirill Troussov und seine Schwester Alexandra.

Von Yehudi Menuhin gefördert, gelang Kirill Troussov der internationale Durchbruch 2010 als Einspringer für Gidon Kremer. Es folgten gefeierte Auftritte bei den Festivals von Verbier und Schleswig-Holstein, bei den BBC Proms und andere wichtigen Musikmetropolen weltweit.

Mit seiner Schwester am Klavier bildet Troussov, der mit Sol Gabetta, Daniel Hope und den Brüdern Capuçon konzertiert, eines der aufregendsten Geschwister-Duos unserer Zeit: per- fekt aufeinander hörend; intuitiv aufeinander reagierend; in atemberaubender Harmonie.

Das Besondere an dem international gefeierten Geschwister-Duo ist die einzigartige Verbin- dung zwischen Perfektion und den unglaublichen Emotionen, die nicht nur die beiden unter- einander verbinden, sondern auch das Publikum auf intensivste Weise mitreißen.

Das Konzert wird flankiert von einer kleinen Kunstausstellung des Nieder-Olmer Künstlers Waldemar Erz. Unter dem Titel „Musik trifft Kunst“ hat er als Anhänger der klassischen Musik r einige Musiker und Stipendiaten, die in der Villa Sachsen und in der Landesstiftung Villa Musica in der Zeit 2018 - 2019 aufgetreten sind, portraitiert. Die Werke sind im Pop Art Stil gemalt: farbig und expressiv.

Die Konzerte des international gefeierten Geschwister-Duos sind stets ein unvergessliches Erlebnis.

Programm: Johannes Brahms (1833-1897) „Scherzo“in c-moll für Violine und Klavier WoO 2 Ludwig van Beethoven (1770-1827) Sonate für Klavier und Violine in Es-Dur Op.12 Nr.3 Tomaso Antonio Vitali (1663-1745) “Chaconne” für Violine und Klavier in g-moll (Bearb. F.David) César Franck ( 1822- 1890) Sonate für Violine und Klavier in A-Dur

Tickets: VVK: 18€/ erm. 14€* / Schüler & Studenten 10€** AK: 22 €/ erm. 18€*/ Schüler & Studenten 10€**

Erhältlich in der Tourist-Information Bingen: 06721 184 206, bei den bekannten Vorverkaufs- stellen und unter http://www.adticket.de . *Ermäßigung für Schwerbehinderte (ab 70 GdB) und ALG II Empfänger an der Abendkasse oder der Tourist-Information Bingen gegen Vorlage der entsprechenden Berechtigungsaus- weise.

Bildquelle: M. Borggreve

Auch Interessant:
Anzeigen