Ingelheimer Marktplatz - Navigation
Dub Spencer & Trance Hill
Ort: Binger Bühnen
Beginn: 18.09.2021, 20:30 Uhr
Ende: 18.09.2021, 23:00 Uhr
Tags: Konzert, Jazz

Dub Spencer & Trance Hill – Dub Reggae aus der Schweiz!

Die Jazzinitiative Bingen e.V. versucht am 18. September mit den Schweizern Dub Spencer & Trance Hill nach monatelanger Corona-Pause den Wiedereinstieg ins Live-Musik Programm im Jazzkeller der Binger Bühne in der Martinstraße 3 in Bingen.

Die neuen Helden des Spaghetti Western kommen aus der Schweiz und reiten ihren Monster Dub durch den urbanen Dschungel des 21. Jahrhunderts. Die vier hervorragenden Instrumentalisten leben ihre Leidenschaft für Dub an ihren Konzerten aus.

Dub Spencer & Trance Hill spielen instrumentalen psychedelischen Dub-Reggae mit Rock- und Trance-Einflüssen. Was andere Bands nur im Studio schaffen, bringt das Quartett live auf die Bühne. Sie begeistern Presse und Publikum mit ihrem sicheren Instinkt für guten Sound, ihren humor- und respektvollen Dub-Versionen bekannter Hits und ihrem immensen technischen Können. Die vier Musiker nehmen nach Belieben alle Einflüsse auf und kreieren daraus etwas vollständig Eigenes und Neues.

Weder sklavisch angelehnt an die großen jamaikanischen Vorbilder der 70er Jahre, noch verloren in den weiten Welten des elektronischen Dub, gehen Dub Spencer & Trance Hill ihren eigenen Weg und reduzieren, abstrahieren. Ironie ist die Waffe der Entrechteten. Und so werden sie virtuos weiter rollen – entsprechend ihres Namens – über die Schalter und Dioden der Mischpulte dieser Erde.

Coronabedingte Beschränkungen: "Geimpft-genesen-getestet" (nur aktueller Bürgerschnelltest von akkreditierten Testzentren); Maskenpflicht bis zum Platz und auf allen Wegen; Tickets nur im Vorverkauf gegen Vorkasse für 14 €, ermäßgt 12 €, bis 27 Jahre 7 €; Ticketbestellung: jazz@bingerbuehne.de. Reduziertes Ticketangebot!

Weitere Informationen unter
Internet: https://bingerbuehne.de/jazzinitiative-bingen/
E-Mail: jazz@bingerbuehne.de

Bildquelle: D&T-c-M.Knobel