DonnerstagDo., 7. Juli 2022
Ingelheim, 15° Überwiegend bewölkt.
Copyright/Quelle Bilder:
Ort: Gau-Algesheim
Lokal News, 18. Juni 2021

7 Jahre Wohnscheune in Gau-Algesheim

7 Jahre Wohnscheune in Gau-Algesheim:
Bereits seit 7 Jahren führt Jens Zeller den kleinen Deko-Laden in der Kloppgasse in Gau-Algesheim. „In den letzten sieben Jahren gab es immer wieder Herausforderungen, das Corona-Jahr war davon die größte“, erklärt Jens Zeller. „Man könnte meinen, es ist das verflixte 7. Jahr“. Für die Wohnscheune war Corona eine Herausforderung und eine große Umstellung im Verkauf. Nur mit viel Kreativität und Einfallsreichtum sah er der Pandemie entgegen und Dank der treuen Kunden konnte die Wohnscheune in der ganzen Corona-Zeit weiter verkaufen, sei es über Telefon, WhatsApp, Instagram oder Facebook. „Über die sozialen Medien (Facebook: die Wohnscheune Gau-Algesheim und Instagram: diewohnscheune) erfahren die Kunden immer die aktuellen News und Produkte der Wohnscheune, also reinschauen lohnt sich“, bemerkt Jens Zeller.

Kleiner Rückblick: Im Mai absolvierte Jens Zeller, der Inhaber der Wohnscheune, die 3-jährige Ausbildung als Kaufmann im Einzelhandel. Daraufhin eröffnete er im Juni 2014 seinen Laden „Die Wohnscheune“. Im August 2016, also zwei Jahre danach, zog er in größere Räumlichkeiten.

Seit dieser Zeit ist Jens Zeller nun stolzer Inhaber des geräumigen Geschäftes in der Kloppgasse. Eine großzügige Fensterfront, helle Innenräume und eine attraktive Sortimentsgestaltung laden zum Stöbern und Kaufen ein. „Eigentlich müsste das Jubiläum groß gefeiert werden, aber das geht ja zurzeit nicht! Für meine Kunden und die es werden wollen gibt es deshalb 15% Jubiläums-Rabatt auf Alles*, und dies bis einschließlich 19. Juni“, verkündet Jens Zeller.

In dem Lädchen gibt es wunderschöne Wohndekorations- und Geschenkartikel. Bereits beim Betreten des Deko-Geschäfts beginnt eine Entschleunigung des Alltags. Denn ein breitgefächertes Sortiment von Deko-Artikeln bis hin zu Wohnaccessoires laden zum ausgiebigen Stöbern und Shoppen in „Die Wohnscheune“ ein. Die Accessoires werden dabei hauptsächlich von IHR, Gilde, Bridgewater, Handed By und Candle Factory bezogen. Aber auch viele andere schöne Dinge gibt es dort zum Verschenken für die Liebsten oder für das eigene Herz. Neben ausgewählten Tischdecken und italienischer Mode liegt das besondere Augenmerk auf handgearbeiteter Ware und dem exklusiven Schmuck der Designmarke konplott sowie dem gut sortierten Feinkoststübchen mit Produkten von Delica.

Jens Zeller ist über das gute Verhältnis zwischen den Geschäftsleuten in Gau-Algesheim froh. Da wird schon mal ein Produkt nicht in das Sortiment aufgenommen, weil ein anderes Geschäft dieses bereits führt. Das sorgt nicht nur für ein ausgewogenes Sortiment der einzelnen Geschäfte, sondern auch für eine gute Stimmung in der Straße. Darüber hinaus hat Andreas Wolst aktuell sogar einen „Schenkomat“ von der Wohnscheune bei sich im Markt aufgestellt. Darin finden die Kunden handgemachte Kerzen auf pflanzlicher Basis und fertigverpackte, kleine Präsente der Wohnscheune.

Gute Kontakte bestehen aber auch zur VOG. Die Kleinmarkthalle wurde erst vor kurzem in Gau-Algesheim eröffnet. Auch zum Bauernladen und Weingut Hemmes genauso wie zur Metzgerei Wald, Amadeus Hühnerhof, Friseur Haargenau und Schuhhaus Weiner und zu Sabine Kruesemer, der Inhaberin der Wohnungsbuchhandlung Holgersson, besteht ein gutes Verhältnis. Im Herzen von Gau-Algesheim lädt Holgersson mit ihrem gemütlichen Ambiente zum Stöbern und Verweilen ein. Die mit Bedacht zusammengestellte Auswahl an Büchern für Groß und Klein wird ergänzt durch Spiele und Puzzle der spanischen Firma londji und Geschenkideen von good old friends. Steht das gewünschte Buch nicht im Regal, wird es bestellt und ist in der Regel am nächsten Tag da. Der Webshop macht es möglich, bequem von zu Hause zu bestellen. Die bestellten Bücher können dann in der Buchhandlung abgeholt werden. Wenn nötig werden die Bücher, gegen Kostenaufwand, versendet. Jeden Monat erscheint ein neues „Buch des Monats“. Wenn wieder möglich, werden wieder der beliebte Lesekreis, Stöberabende, Lesungen und Lieblingsbuch-Abende durchgeführt. Übernachtungen in der Buchhandlung sind von Samstag auf Sonntag möglich. Informationen hierzu unter: https://www.herrholgersson.de. Kompetente Beratung wird immer großgeschrieben.

Die Geschäfte freuen sich für Jens Zeller und beglückwünschen die Wohnscheune zum Jubiläum.

Auch interessant

Mit Baumpflanzkarte den Umweltschutz gemeinsam angehen

Mit Baumpflanzkarte den Umweltschutz gemeinsam angehen:
Nachhaltigkeit verbindet: In den EDEKA Märkten Ingelheim und Gau-Algesheim können Kunden ihre Frischhaltebox zum Befüllen mitbringen....
DRK übernimmt ab 1. März den Notarztstandort Ingelheim

Vertrag ist fix: DRK übernimmt ab 1. März den Notarztstandort Ingelheim Die Unterschriften sind getrocknet, der Vertrag ist unterschrieben: Ab Dienstag, 1. März, wird das Deutsche Rote Kreuz (D...
Einwohnerfragestunde Ortsbeirat Wackernheim

Einwohnerfragestunde Ortsbeirat Wackernheim:
Am Mittwoch, 15. September, findet um 18 Uhr die Sitzung des Ortsbeirates Wackernheim im Großen Raum des Dorfgemeinschaftshauses statt. Zu Beginn...