Mit dem Nahverkehr zu den Weinhöfefesten
Ort: Ingelheim
Tags: Wein, Weinfeste, Weinhöfefeste, Nahverkehr, Bus, Nachtbus

Die jährlich stattfindenden Weinhöfefeste, die an fast jedem Wochenende von Mai bis August geplant sind, bieten eine gute Gelegenheit, das Nahverkehrsangebot in Ingelheim auszuprobieren.

Für die Heimfahrt bietet z. B. die Nachtbuslinie 613 freitags und samstags von der Haltestelle Marktplatz Ober-Ingelheim stündlich Fahrten von 21.19 Uhr bis 1.19 Uhr und von den Haltestellen Natalie-von-Harder-Straße oder Ottonenstraße in Nieder-Ingelheim von 21.10 Uhr bis 1.10 Uhr an.

Die Besucher der Weinhöfefeste haben somit die Möglichkeit, bis in die späten Abendstunden das Fest zu genießen und mit dem Nachtbus flexibel wieder nach Hause zu fahren. Wie gewohnt wird die Nordrou- te über die Stadtteile Frei-Weinheim - Sporkenheim - Ingelheim-West befahren sowie die Südroute über Nieder-Ingelheim - Ober-Ingelheim – Großwinternheim.

Auch für die Hinfahrt stehen die Ingelheimer Buslinien 611 (über Nieder-Ingelheim) und 612 (über Ober-Ingelheim) zur Verfügung. Dies gilt ebenso für die regionalen Buslinien 620, 643 sowie 75, die auch bis nach Mainz verkehren.

Weitere Informationen finden Sie unter bei der Fahrplanauskunft unter http://www.rnn.info.

Nutzen Sie auch die Fahrplan App des RNN „RNN Companion“.

Quelle: Pixabay, CC0

Auch Interessant:
Anzeigen