DonnerstagDo., 6. Oktober 2022
Ingelheim, 13° Klar.
Copyright/Quelle Bilder:
Ort: Rotweinfest, Ingelheim
Beginn: 24.09.2022, 16:00 Uhr
Ende: 02.10.2022, 23:30 Uhr
09/24/2022 16:00Berechnung...
Veranstaltungen, 21. September 2022

Ingelheimer Rotweinfest: Wein, Genuss und Lebensfreude

24. September bis 2. Oktober 2022 - Wein, Genuss und Lebensfreude im Schatten der Burgkirche

Ein farbenfrohes Programm mit jeder Menge Live-Musik, tolle Weine, unzählige kulinarische Genüsse und dies alles auf einem reizvollen historischen Gelände – was wollen Weingenießer und Festbesucher mehr? Das Ingelheimer Rotweinfest freut sich auch in diesem Jahr auf zahlreiche Gäste.

Das Rotweinfest im historischen Burgkirchenareal zählt zu den schönsten Weinfesten Rheinhessens. Seit 2014 ist das amtlich, denn das Siegel „Ausgezeichnetes Weinfest“ wird durch die Rheinhessenwein GmbH nur an herausragende Weinfeste vergeben, die die hohen Anforderungen an Weinangebot, Speisen und Aufenthaltsqualität erfüllen.

Am 24. September um 16 Uhr wird das Fest von Rotweinkönigin Julia IV. eröffnet. Ingelheimer Weingüter und die Vinothek präsentieren an neun Tagen eine Auswahl ihrer besten Rot- und Weißweine sowie Sekte. Ein umfangreiches Programm auf vier Bühnen bietet für jeden Geschmack die passende Musik. Und für die jüngeren Besucher (von 12-23 Jahren) hat sich der Green Room in den vergangenen Jahren zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt.

Auch in diesem Jahr verwöhnt der Zeltwirt Martin Schewer die Gäste des Rotweinfestes im Festzelt „Kaiser-Schänke“ mit ausgewählten Speisen und leckeren Ingelheimer Weinen in gemütlichem und einladendem Ambiente. Für weitere kulinarische Genüsse sorgen die zahleichen Imbiss- und Spezialitätenstände auf dem Festgelände.

Neben der Weinromantik erwartet das Familienpublikum ein attraktiver Vergnügungspark mit vielen Sonderaktionen für die „Jüngsten“ unter den Festbesuchern. Zur Gemütlichkeit in den Abendstunden trägt die tägliche Illumination der Wehranlage um die Burgkirche bei.

Bei der Burgunderweinprobe des Oberbürgermeisters am Freitag, 30. September werden wieder nicht nur hervorragende Früh- und Spätburgunder zur Verkostung kommen, sondern auch Weiße und Graue Burgunder sowie Blanc de Noir. Tickets gibt es ab Donnerstag, 8. September ab 10 Uhr in der Tourist-Information im Ingelheimer Winzerkeller (https://www.ingelheimer-winzerkeller.de/tourist-information/) und online auf Ticket Regional (https://www.ticket-regional.de/).

Neu in diesem Jahr ist der Piffche-Pass. Hierbei halten 13 teilnehmende Winzer eine persönliche Weinauswahl bereit, aus der man sich am jeweiligen Stand seinen Lieblingswein zum Probieren aussuchen darf. In welcher Reihenfolge oder an welchem Tag des Rotweinfestes die einzelnen Weine probiert werden, bleibt jedem selbst überlassen. Den exklusiven Piffche-Pass inkl. Weinglas-Halter gibt es für 19 Euro am Rotweinbrunnen auf dem Festplatz sowie im Vorverkauf in der Tourist-Information Ingelheim – gültig ist er an jedem Tag des Rotweinfestes 2022.

Ein weiteres Highlight ist die Coverband am Dienstag, 27. September. Ab 18 Uhr spielt im Festzelt JUKE BOX HERO Europe’s finest FOREIGNER Tribute Band. Das ist nicht nur der Versuch, Foreigner so gut es geht live auf die Bühne zu bringen. Hier haben sich sechs Ausnahmekünstler zu einer Einheit formiert, um das breite Spektrum der großen Hits und Hymnen von Foreigner mit viel Passion und Spielfreude originalgetreu neu zu interpretieren: rockig, druckvoll und mit höchstem musikalischen und technischen Anspruch.

Eine Neuheit für die Freunde der leiseren Töne gibt es ab diesem Jahr auf dem Platz am Rotweinbrunnen: Auf der dortigen Bühne gibt es täglich ein Singer-Songwriter Programm, das ein ruhige musikalische Atmosphäre schafft.

Der Familientag am Donnerstag bietet jede Menge für die Kleinen. So wird es eine Kinder-Bimmelbahn geben, an diversen Ständen und Fahrgeschäften locken Ermäßigungen und im Festzelt „Kaiser-Schänke“ verzaubert ab 15 Uhr Clown Filou mit seinem Zirkuswelt-Programm und anschließender Luftballon-Show. Außerdem lädt Alex Schmeisser mit seiner Gitarre ab 16 Uhr zu einem bunten Familienkonzert.

Am Rotweinfestsonntag, 25. September, ist wie immer verkaufsoffener Sonntag. Die Ingelheimer Geschäfte sind von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Zusätzlich schlängelt sich der bekannte Trödel- und Flohmarkt vom Marktplatz Ober-Ingelheim bis zum Sebastian-Münster-Platz in der Neuen Mitte.

Am letzten Tag des Rotweinfestes erwartet die Gäste um 21.45 Uhr traditionell ein Musikfeuerwerk über dem Ingelheimer Burgberg.

Auch zum Rotweinfest bietet die Stadt Ingelheim die kostenlose Nutzung von Bus & Bahn montags bis donnerstags von 21 bis 4 Uhr, freitags ab 18 Uhr und am Wochenende sowie an Feiertagen ganztags an. Damit einhergehend wird das E-Ticketing mit einer App eingeführt. Mehr Informationen erhalten Sie unter https://www.e-ticket-ingelheim.de/

Veranstalter des Rotweinfestes ist die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH.

Das Rotweinfest wird unterstützt von Mainzer Volksbank eG, Karl Gemünden GmbH, Rheinhessische Energie- und Wasserversorgungs-GmbH und Sparkasse Rhein-Nahe.

Das detaillierte Programm und weiterführende Informationen zum Rotweinfest sind erhältlich unter https://www.ikum-ingelheim.de/ingelheimer-rotweinfest-2022/

Auch interessant

Nieder-Hilbersheim lädt in diesem Jahr zum eindrucksvollen Herbstmarkt ein

Unter dem Motto „Holz- vielseitig schön“ lädt Nieder-Hilbersheim in diesem Jahr zum eindrucksvollen Herbstmarkt in den Höfen und Gassen der Gemeinde im Welzbachtal zu besuchen. Ein umfangrei...
Zuschuss zum Eurofolk-Jubiläum

Kulturkonzept, Zuschuss für Eurofolk-Jubiläum und museum4punkt0 im Kulturausschuss Eurofolkfestival Die Vorsitzenden des Vereins Freunde des Eurofolkfestivals stellten in der jüngsten Sitzung d...
Ingelheim: Festnahme eines Rezeptfälschers

Ingelheim: Festnahme eines Rezeptfälschers:
Am Mittwoch, den 16.06.2021, versuchte ein 23-jähriger Mann in Ingelheim ein gefälschtes Rezept einzulösen und wurde daraufhin vorläufig festge...