DienstagDi., 5. März 2024
Ingelheim, 9 °C Leichter Regen. Bedeckt.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Ort: Museum bei der Kaiserpfalz
Beginn: 13.06.2023, 14:00 Uhr
Ende: 13.06.2023, 16:30 Uhr
06/13/2023 14:00Berechnung...
Ausstellungen • 25. Mai 2023

39. Ingelheimer Seniorentage im Museum bei der Kaiserpfalz

Vor den Toren des Palastes Karls des Großen – Vom einfachen Leben im mittelalterlichen Ingelheim

Wie genau lebten die Ingelheimerinnen und Ingelheimer außerhalb der Palastmauern Karls des Großen? Frühmittelalterliche Gräber und Siedlungsreste geben Auskunft über Bauern, Krieger und geschmückte Frauen, zeugen jedoch auch von den Entbehrungen eines Lebens außerhalb des Palastes. Anlässlich der 39. Seniorentage Ingelheim bietet das Museum bei der Kaiserpfalz in Kooperation mit dem Seniorenbüro der Stadt am Dienstag, 13. Juni von 14 Uhr bis 16.30 Uhr auch in diesem Jahr eine kostenlose Führung mit anschließendem Workshop an. Warum ausgerechnet zwei Sarkophage und ein Taufbecken im Turm der St. Remigius Kirche die Ingelheimer Stadtgeschichte auf den Kopf stellen, erläutert die Historikerin Miriam Maslowski. Nach einer kleinen Stärkung bei Kaffee und Kuchen stellt die Gruppe im praktischen Teil eine Schmuckperle am Lederband nach mittelalterlichem Vorbild her, wie sie oft in Gräbern beigelegt wurde. Da die Personenzahl begrenzt ist, wird um eine telefonische Anmeldung bei Christine Jacobi-Becker im Seniorenbüro, Telefon 06132 71 47 01, gebeten.

Anzeige

Auch interessant

Ingelheimer Vinothek lädt zu Weinnasentagen in den Winzerkeller

Wer nicht nur gerne einen guten Tropfen trinkt, sondern auch mehr über das Thema Wein erfahren möchte, ist am ersten April-Wochenende bei den „Weinnasentagen“ im Ingelheimer Winzerkeller an d...
Weltfrauentag am 8. März

Am Freitag, 8. März 2024, wird zum 114. Mal der Internationale Frauentag gefeiert. Dieses Jahr steht er unter dem Motto “Inklusion inspirieren”. Die Stabsstelle für Vielfalt und Chancengl...
Maria Margaretha Presser feiert ihren 100. Geburtstag

Jeden Tag frisch gekochtes Mittagessen für die Mitarbeiter und das auch noch von der Chefin persönlich! Dafür war Maria Presser im „Baustoffhandel Presser“ in Gau-Algesheim bekannt. Im Baust...
END