DienstagDi., 23. April 2024
Ingelheim, 2 °C Heiter.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Lokal • 2. April 2024

Noch immer WahlhelferInnen gesucht fuer Europa- und Kommunalwahl in Ingelheim

Für die bevorstehenden Europa- und Kommunalwahlen am Sonntag, 9. Juni 2024, sucht die Stadt Ingelheim dringend weitere Wahlhelfer*innen. Insbesondere werden Freiwillige für den Auszählungstag am Montag, 10. Juni 2024 ab 8 Uhr benötigt.

Die Wahllokale öffnen am 9. Juni um 8 Uhr und schließen um 18 Uhr. Während die Auszählung der Europawahl und der Ortsvorsteherwahlen in Großwinternheim, Heidesheim und Wackernheim direkt am Wahltag stattfindet, kann das Endergebnis der Kreistags-, Stadtrats- und Ortsbeiratswahlen aufgrund des umfangreichen Auszählverfahrens erst am Montag, 10. Juni, festgestellt werden. Besonders für den Montag werden noch Helfer*innen benötigt, aber auch für den Wahlsonntag kann man sich noch anmelden.

Anzeige

Für die aktive Mitarbeit in einem Wahlvorstand an den Wahlsonntagen sowie am Auszählungsmontag zahlt die Stadt eine Aufwandsentschädigung von 35 Euro pro Tag. Anmelden können sich alle volljährigen Interessierten mit deutscher oder EU-Staatsbürgerschaft mit Hauptwohnsitz in Ingelheim.

Anzeige

Weitere Informationen und das Anmeldeformular sind auf der städtischen Internetseite unter https://www.ingelheim.de/wahlhelfer verfügbar. Die Stadt Ingelheim bedankt sich bei allen, die freiwillig ihre Unterstützung für die bevorstehenden Wahlen anbieten.

Auch interessant

23. Kreis-Fassenachtssitzung: Landrätin zur Ehrenkappenträgerin ernannt

„Die Kreisfastnacht ist der Kit, der unsere Gesellschaft zusammen hält“, hob Wolfgang Peters, Vorsitzender des Ehrenrates hervor, als er Landrätin Dorothea Schäfer zur Ehrenkappenträgerin d...
Leitfaden Wie Integration durch Sport gelingen kann veröffentlicht

Der „Attilas Fight Club e.V.“ hat in Kooperation mit dem Beirat für Migration und Integration (BMI) der Stadt Ingelheim den Leitfaden „Wie Integration durch Sport gelingen kann“ veröffent...
Architekturbüro Johannes Klein jetzt in der Bahnhofstraße 88 in Ingelheim

Architektur zum Wohlfühlen Im Jahr 2025 wird Architekt Johannes Klein sein 20-jähriges Dienstjubiläum feiern. Angefangen hatte alles in Mainz. Dort hatte das Büro seinen Sitz im Industriegebie...
END