Nacht der Kunst
Ort: Ingelheim
Beginn: 24.05.2019, 18:00 Uhr
Ende: 24.05.2019, 23:00 Uhr
Tags: Kunst, Kultur

Die Nacht der Kunst:

Sebastian Münster ist zum größten Sohn der Stadt aufgestiegen, nachdem Karl der Große nun doch kein gebürtiger »Ingelummer« war. Er hat mit seiner »Cosmographia« einen regelrechten Bestseller gelandet, so wie Martin Luther mit seiner Bibelübersetzung. Erleben Sie in drei kurzweiligen Führungen prägende Highlights dieser Zeit und erfahren Sie, welche Rollen Sebastian Münster und Martin Luther dabei spielten!

Mit drei Kurzführungen in der Sebastian-Münster-Abteilung beteiligt sich das Museum bei der Kaiserpfalz in diesem Jahr an der Nacht der Kunst. Die jeweils zwanzigminütigen Führungen mit dem Gästeführer Dr. Klaus Peter Wörns finden um 20.30 Uhr, 21.30 Uhr und 22.30 Uhr statt und sind kostenfrei.

Das Museum hat von 18 bis 24 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet.

Bildquelle:
Edgar Degas
Große Arabeske Zweite Position, 1882/95
© Hamburger Kunsthalle / bpk
Foto: Elke Walford

Auch Interessant:
Anzeigen