DonnerstagDo., 25. Juli 2024
Ingelheim, 25 °C Vorüberziehende Wolken.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Mobilität • 13. Juni 2024

Stadtradeln im Landkreis Mainz-Bingen beginnt

Zum neunten Mal lädt der Landkreis alle Bürgerinnen und Bürger zum Stadtradeln ein. Los geht es am Montag, 17. Juni, für drei Wochen. Im Rahmen eines Aktionstages eröffnete die zweite Kreisbeigeordnete Almut Schultheiß-Lehn die Kampagne. „Ich finde die Aktion super und fahre selbst gerne mit dem Fahrrad. Ich bin gespannt, wie viele Kilometer ich dieses Jahr sammeln werde und würde mich freuen, wenn wir das Top-Ergebnis von knapp 367.000 Kilometern aus dem letzten Jahr knacken.“

Schön Fahrräder aus Gau-Algesheim und Vertreter des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) waren bei der Eröffnung ebenfalls vor Ort. Interessierte Bürgerinnen und Bürger hatten hier die Möglichkeit, ihre Räder checken und codieren zu lassen.

Anzeige

Wie in jedem Jahr, gibt es auch 2024 wieder die Stadtradeln-Stars. Die drei Teilnehmenden verzichten in der Zeit vom 17. Juni bis 7. Juli komplett auf ihr Auto. Von ihren Erlebnissen und Erfahrungen berichten sie auf der Stadtradeln-Internetseite in einem Blog.

Anzeige

Bei der Kampagne handelt es sich um ein kooperatives Projekt des Landkreises und seiner Kommunen. Teilnehmen können alle Personen, die im Landkreis wohnen, studieren, arbeiten oder einem Verein angehören. Wie in den Vorjahren nehmen die Verbandsgemeinden Bodenheim, Rhein-Selz, Rhein-Nahe, Sprendlingen-Gensingen und Nieder-Olm sowie die Stadt Bingen und die Gemeinde Budenheim teil.

Weitere Informationen unter https://www.stadtradeln.de/landkreis-mainz-bingen oder per Mail an Hilmar Andreas Holland unter holland.hilmar-andreas@mainz-bingen.de.

Anzeige

Auch interessant

Erinnerungskultur: Actionbound-Stadtrundgang zu Hans Neumann ab sofort online

Die Partnerschaft für Demokratie (PfD) Ingelheim hat einen auf der APP „Actionbound“ basierenden, digitalen Stadtrundgang veröffentlicht. Darin geht es um das Leben von Hans Neumann, der 1920...
Baumaßnahme K18: Geänderte Busführung für Heidenfahrt und Wackernheim ab 17. Juni 2024

Voraussichtlich im Juni 2024 wird die K 18/Große Hohl in Wackernheim aufgrund von Straßenbauarbeiten in sieben Bauabschnitten voll gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich ungefähr zwei Jahre...
Sperrungen anlässlich des Ingelheimer Halbe und des Verkaufsoffenen Sonntags am 16. Juni

Am 16. Juni findet der verkaufsoffene Sonntag und der Stadtlauf „Ingelheimer Halbe“ statt. Daher müssen an diesem Tag Teile der Innenstadt gesperrt werden. So werden in der Zeit von 7.30 Uhr b...
END