MittwochMi., 24. April 2024
Ingelheim, 5 °C Bewölkt.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Schule • 12. Oktober 2023

Realschule plus in Nieder-Olm: Landraetin bedauert Absage des Landes

Mit großem Bedauern nimmt Landrätin Dorothea Schäfer die Mitteilung der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion zur Kenntnis, wonach es für eine Realschule plus in Nieder-Olm kein „schulisches Bedürfnis“ gebe. Die Absage der Schulaufsicht des Landes an das Vorhaben des Kreises kam jetzt per Brief in der Kreisverwaltung an.

„Mir persönlich tut es besonders um die vielen Kinder leid, die täglich mit Bus und Bahn zum Beispiel nach Wörrstadt fahren müssen. Die Notwendigkeit eines wohnortnahen Bildungsangebotes in der Verbandsgemeinde Nieder-Olm ist nach unserer Auffassung durch die Zahlen des Schulentwicklungsplanes deutlich belegt“, sagte die Landrätin. Der Kreistag hatte dem Vorhaben ebenfalls zugestimmt. Doch leider sei der Landkreis mit seinen Argumenten nicht durchgedrungen. Auch nicht mit dem Vorschlag einer gemeinsamen Schulentwicklungsplanung für Rheinhessen.

Anzeige

Dorothea Schäfer erinnerte in dem Zusammenhang an die vielen Briefe, Telefonate und persönlichen Gespräche mit der Stadt Mainz und dem Landkreis Alzey-Worms – sowohl auf Fachebene als auch mit den Behördenleitungen. Zudem warb die Landrätin gemeinsam mit dem Ersten Kreisbeigeordneten Steffen Wolf und dem Nieder-Olmer Verbandsbürgermeister Ralph Spiegler auch im Bildungsministerium für die Schulpläne – leider vergeblich.

Anzeige

Derzeit wird der Schulentwicklungsplan des Landkreises Mainz-Bingen fortgeschrieben. Im Zuge dessen wird die Situation neu bewertet, sagte die Landrätin.

Auch interessant

Schulstadt Ingelheim im Bildungslandkreis Mainz-Bingen

Wer heute aus beruflichen oder anderen Gründen gezwungen ist, sich ein neues Domizil zu suchen, wird auch immer die Frage nach vorhandenen Schulen stellen. Für Familien mit Kindern ist das eine g...
Es braucht mehr Schulraum in Mainz-Bingen - Anhörung im Kreistag

Eine neue Schule für Mainz-Bingen? Im Kreistag wurde jetzt über die künftige Struktur der Schullandschaft im Landkreis diskutiert. Das Fazit der Anhörung, bei der sowohl Eltern und Schulleiter ...
Brüder-Grimm-Schule in Ingelheim engagiert sich beim Landesprojekt Schule der Zukunft

Dieses Jahr trafen sich am 31. Januar und 1. Februar die am Projekt „Schule der Zukunft“ beteiligten Schulen in der kING in Ingelheim. Mit dabei war auch die Brüder-Grimm-Schule, eine drei-zü...
END