MittwochMi., 24. April 2024
Ingelheim, 7 °C Wolkig.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Schule • 23. Oktober 2023

Ernährungsbildung: LeckerEntdecker im Gesundheitsamt

Kindern eine gesundheitsbewusste Ernährung auf spielerische Weise näherbringen – dafür setzt sich der Verein „Die LeckerEntdecker“ ein. Zur jährlichen Mitgliederversammlung trafen sich die Beteiligten im Mainz-Binger Gesundheitsamt. Dort besprachen sie anstehende Projekte und Kooperationen sowie die zukünftige Ausrichtung des Vereins. Auch einige externe Partner folgten der Einladung und stellten Projektideen vor, darunter Kochkurse, Obst- und Gemüsebeete in Kitas und Schulen oder den Umgang mit Ernährungsmarketing in den sozialen Medien. Die LeckerEntdecker haben in der Vergangenheit bereits erfolgreich gemeinsame Projekte mit dem Präventionsteam der Kreisverwaltung realisiert.

Der für das Gesundheitswesen zuständige Kreisbeigeordnete Erwin Malkmus eröffnete die Versammlung mit einem Grußwort. „Der Verein hat sich einem wichtigen Bildungsauftrag angenommen. Wir freuen uns über die enge Kooperation zwischen Verein und Gesundheitsamt im Bereich der Präventionsarbeit“, sagte Malkmus. Anschließend führte Dr. Gabriele von der Weiden, Vorsitzende des Vereins und Ärztin im Kinder- und Jugendgesundheitsdienst der Kreisverwaltung, durch die Tagesordnungspunkte. Zudem berichtete sie unter anderem von letzt- und diesjährigen gemeinsamen Aktivitäten, darunter das Projekt „Was wünschen wir uns auf der Kinderspeisekarte?“ (wir berichteten).

Anzeige

Als externe Gäste waren darüber hinaus Vertreterinnen und Vertreter des DEHOGA Rheinland-Pfalz (Hotel- und Gaststättenverband), des Lebensmittelhändlers WASGAU, der rheinland-pfälzischen Verbraucherzentrale und des Vereins „Acker“ vor Ort. Sie stellten sich und ihre Aktivitäten zur Förderung eines gesundheitsbewussten Ernährungsstils im Kindesalter vor. Außerdem diskutierten und reflektierten sie auch Schwierigkeiten in der Präventionsarbeit, zum Beispiel Zielgruppen bedarfsgerecht anzusprechen oder die Eigeninitiative der Kinder erfolgreich anzuregen.

Anzeige

Abschließend sammelten die Anwesenden Vorschläge und Ideen für zukünftige Aktionen, Vernetzungsmöglichkeiten und den Ausbau bisheriger Projekte – auch im Hinblick auf das Jubiläumsjahr 2024, in dem der Verein sein zehnjähriges Bestehen feiern wird. Weitere Informationen dazu folgen. Weitere Informationen zum Verein gibt es auf https://www.leckerentdecker.de.

Auch interessant

Lernmittelfreiheit sichern: Antragsfrist bis 15. März

Die Möglichkeit, von der unentgeltlichen Schulbuchausleihe im Schuljahr 2024/25 zu profitieren, steht allen Eltern offen, die Sozialleistungen beziehen oder über ein geringes Jahresbruttoeinkomme...
aktiv und gesund - Medical Fitness

Frei und Flexibel 8 Wochen testen OHNE VERTRAGLICHE OHNE VERTRAGLICHE BINDUNG BINDUNG Keine Aufnahmegebühr Keine Aufnahmegebühr & Krankenkassen bezuschusst
Neujahr-Eisbaden und dabei helfen

Es ist kaum zu glauben, dass Menschen freiwillig am Neujahrsmorgen im Rhein bei einer Temperatur von ca. 8 Grad baden. Doch was steckt hinter dem Eisbaden oder Winterbaden? Man sagt, dass regelmä...
END