Ingelheimer Marktplatz - Navigation
Ingelheim, eine attraktive Einkaufs-City
Ort: Ingelheim
Tags: Einkauf, City, Ingelheim

Ingelheim, eine attraktive Einkaufs-City:

Dass man auf dem Sebastian-Münster-Platz gut verweilen kann, ist bei den Ingelheimer Bürgerinnen und Bürgern längst kein Geheimnis mehr. Die Neue Mitte, der neu gestaltete Fridt-jof-Nansen-Platz mit Volkshochschule, Musikschule und der Veranstaltungshalle kING sowie das Friedrich-Ebert-Carré haben der Ingelheimer Innenstadt ein neues Gesicht gegeben.

In Zeiten von Internet und Versandhandel sind Magnetbetriebe wie H&M oder die Drogerie Müller, aber auch der Rewe-Markt in der Neuen Mitte und das neue IBB Hotel ein außerordentlicher Gewinn für die Innenstadt.

Filialbetriebe ziehen Besucher aus dem Umland an und helfen auf diesem Weg dem gesamten Einzelhandel in der Stadt. Ingelheim lädt mit seinem Wohlfühlfaktor und einem vielfältigen Angebot auf mehr als 8000 Quadratmetern zum Verweilen, Einkaufen, Ausgehen und Flanieren ein. Traditionsgeschäfte und neuere Fachgeschäfte bieten einen spannenden Angebotsmix. Cafés, Bistros und Restaurants mit Außenbereich sorgen für eine entspannte Shoppingatmosphäre, die fußläufige Erreichbarkeit der Geschäfte und Gastronomie sorgen für ein abwechslungsreiches Einkaufserlebnis.

Nicht zuletzt sind die zahlreichen günstigen Parkmöglichkeiten ein Plus der Ingelheimer City gegenüber den umliegenden Städten. Ob im Parkhaus Neue Mitte, in der Tiefgarage unter der neuen Veranstaltungshalle oder im Parkhaus am Bahnhof (siehe Kästchen) – nur wenige Schritte trennen den Besucher der Innenstadt vom Einkaufserlebnis.

Mit dem dynamischen Parkleitsystem wird auch sofort signalisiert, ob das gewünschte Parkhaus frei ist. Damit die Menschen die Innenstadt besuchen und hier verweilen, gibt es äußerst günstige Parkgebühren. Hier ist die erste Stunde kostenlos, für weitere drei Stunden wird eine geringe Gebühr erhoben.

Ebenso wird in Ingelheim die Verkehrsanbindung mit dem öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) groß geschrieben.

Ob mit dem Zug oder mit dem Bus – die Innenstadt ist sehr gut und schnell zu erreichen. Im vergangenen Jahr wurde das Stadtbusangebot erweitert. Somit sind auch die neuen Stadtteile Heidesheim und Wackernheim im Fahrplannetz integriert und damit die Attraktivität gesteigert.

Last but not least, ist Ingelheim aber auch eine ausgezeichnete Fahrradstadt. Zahlreiche Fahrradwege, Fahrradleihstationen und Abstellmöglichkeiten locken die Radler in die Innenstadt.

„Zahlreiche Geschäfte in der Ingelheimer Innenstadt bieten für Groß und Klein das richtige Angebot. Ob ein Einkaufsbummel, der Besuch des Wochenmarktes oder einfach im Café die Seele baumeln lassen – Ingelheim hat für jeden etwas zu bieten. Ich freue mich auch, dass wir mit der Attraktivierung unserer Innenstadt zunehmend Besucher aus dem Umland nach Ingelheim locken können.

Hierzu trägt nicht nur unser gutes und günstiges Parkplatzangebot bei, sondern auch die gute Anbindung an den ÖPNV und eine äußerst fahrradfreundliche Innenstadt“, so Oberbürgermeister Ralf Claus abschließend.

Parkhäuser Innenstadt:
• Gartenfeldstraße 30
• Neue Mitte
• Rathaus/WBZ/kING
• Parkhaus am Bahnhof

Tarif (Tagtarif):
• 1. Stunde kostenlos
• jede weitere angefangene
1⁄2 Stunde bis zur vollendeten
4. Stunde 0,20 E
• ab der 5. Stunde jede weitere
angefangene 1⁄2 Stunde 1,00 E