SamstagSa., 18. Mai 2024
Ingelheim, 14 °C Bewölkt.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Lokal • 22. Juni 2023

Weinbau Rebpflanzungen Fertigstellungsmeldung

Umstrukturierung im Weinbau 2023: Abgabe Fertigstellungsmeldung

Die Kreisverwaltung Mainz-Bingen weist darauf hin, dass bis spätestens Freitag, den 30. Juni 2023 die Fertigstellungsmeldung zu den Rebpflanzungen im Weinbau einzureichen ist.

Anzeige

In diesem Jahr ist dies der einzige Termin, um die Meldung einzureichen. Verspätet abgegebene Meldungen können nicht berücksichtigt werden.

Anzeige

Maßgeblich ist der Eingang der Formulare bei der Kreisverwaltung in der Außenstelle Mainz (Große Langgasse 29, 55116 Mainz) oder im Hauptgebäude in Ingelheim (Georg-Rückert-Straße 11, 55218 Ingelheim am Rhein).

Einzureichen sind die Dokumente per Post (Postlaufzeiten beachten), durch persönliche Abgabe beziehungsweise Einwurf in den Briefkasten der Kreisverwaltung oder per Telefax. Der Versand per Telefax erfolgt direkt an den Arbeitsplatz der zuständigen Sachbearbeiterin beziehungsweise des zuständigen Sachbearbeiters: Die Fax-Nummern sind 06132-787-97

Anzeige

4120 Herr Runkel

4121 Herr Speth

4122 Frau Aouragh-Elabdaoui

4124 Frau Reckert-Schmidt

4125 Frau Müller

4127 Frau Graßmann

4107 Herr Franzé

4310 Herr Heinrich

Auch interessant

Anträge auf Agrarförderung einreichen

Die Kreisverwaltung Mainz-Bingen weist darauf hin, dass die Anträge auf Agrarförderung bis spätestens Mittwoch, den 15. Mai 2024 gestellt werden können. Dafür ist das seit dem vergangenen ...
Umstrukturierung von Rebflächen - Antragsverfahren Teil 1 2024

Vom 2. bis 31. Mai 2024 können Anträge („Antrag Teil 1“) für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2025 gestellt werden. In Teil 1 müssen alle Fläch...
END