SamstagSa., 18. Mai 2024
Ingelheim, 14 °C Bewölkt.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Beginn: 02.09.2023, 13:30 Uhr
Ende: 02.09.2023, 16:30 Uhr
09/02/2023 13:30Berechnung...
Region • 27. August 2023

Eröffnung Großwinternheimer Weinpfad

Im Rahmen der Großwinternheimer Kerb wird am Samstag, 2. September um 13.30 Uhr der neue Weinpfad eröffnet. Start ist an der Kreuzung Häuserweg, unterhalb des Bocksteingeländes (Zuwegung ist ab Bürgerhaus beschildert) Zehn Winzer aus Großwinternheim schenken an den fünf Infotafeln des Weinpfades verschiedene Sorten Wein aus und geben spannende Informationen zu den jeweiligen Themen der Tafeln. Um 13.30 Uhr wird der Weinpfad offiziell durch Oberbürgermeister Ralf Claus und Ortsvorsteher Christian Lebert, sowie Vertretern des Bauern- und Winzervereins eröffnet. Die Kosten für die Weinwanderung beträgt 15 Euro pro Person zzgl. 3 Euro Glaspfand (für zehn Weine und Sekt). Das Ende ist gegen 16 Uhr geplant, da dann Programm auf dem Kerbeplatz stattfindet.

Auf Initiative der Großwinternheimer Winzer wurde in Anlehnung an die bereits bestehende Ingelheimer Weinmeile ein „Weinlehrpfad“ für Großwinternheim konzipiert, der nun im Rahmen der Kerb eröffnet werden kann. Die Konzeption und Erstellung des Weinpfads war ein Gemeinschaftsprojekt des Bauern- und Winzervereins, der Stadt Ingelheim und der IKuM.

Anzeige

Die fünf Thementafeln informieren entlang der 1,3 Kilometer langen Route über verschiedene Themen, wie die Arbeit im Weinberg, Großwinternheimer Lagen und Böden, die Weinherstellung, die Bedeutung der typischen Trockenmauern und Steinweller sowie die Herstellung von Sekt. Ein kleines Quiz mit wissenswerten Informationen, macht den Weinpfad auch für Kinder interessant.

Auch interessant

Geführte Weinwanderung mit Weinverkostung im Weingut Claushof Ingelheim

Die geführte Wanderung startet an der Grundschule an der Sandmühle in Heidesheim um 16:00 Uhr und führt zu den Lagen Höllenberg, Steinacker und Thabner, die alle im Heidesheimer Naturschutzgebi...
Ingelheimer Rotweinkuchen

Oftmals verbinden wir Regionen und Städte nicht nur mit kulturellen Baudenkmälern, sondern auch mit Besonderheiten hinsichtlich Essen und Trinken. So wurde zum Beispiel die Ostfriesische Teekultu...
Touristischer Wein- und Informationsstand - Tassilo an der Jungau

Seit dem 24. April gibt es in Ingelheim eine neue Attraktion. Im Stadtteil Frei-Weinheim an der Jungau ist unter der Regie der Ikum (Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH) ein Wein- und Information...
END