MontagMo., 24. Juni 2024
Ingelheim, 26 °C Vorüberziehende Wolken.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Lokal • 29. April 2024

Aufruf des Beirates für Migration und Integration der Stadt Ingelheim zu den Kommunal- und Europawa

Am 9. Juni 2024 ist Wahlsonntag. Der Beirat für Migration und Integration der Stadt Ingelheim ruft alle wahlberechtigten Bürger*innen dazu auf, aktiv an unserer Demokratie teilzuhaben, indem sie sich an den kommunalen und europäischen Wahlen beteiligen.

Die Europäische Union ist eine vielfältige Gemeinschaft, die von der Teilnahme aller Wähler*innen profitiert. Unabhängig von Herkunft oder Sprache, ist jede Stimme von großer Bedeutung und trägt dazu bei, eine inklusive und gerechte Gesellschaft aufzubauen. Dies gilt ebenso für die kommunalen Wahlen.

Anzeige

Demokratie funktioniert nicht ohne Wähler*innen. Wer nicht zur Wahl geht, überlässt Anderen die Entscheidung darüber, wer in Zukunft unsere Kommunen und Europa regieren wird. Gemeinsam sollten wir darauf hinwirken, dass alle demokratischen Stimmen gehört werden und dass unsere Vielfalt als eine Stärke anerkannt wird. Durch die Ausübung des Wahlrechts und Unterstützung aller demokratischen Parteien am 9. Juni können wir dazu beitragen, eine bessere Zukunft für uns alle zu gestalten. Demokratie braucht jede Stimme!

Auch interessant

Boehringer Restaurants erneut als GREEN CANTEEN ausgezeichnet

Die Verpflegung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Boehringer Ingelheim hat Tradition. Schon bald nach der Gründung des Unternehmens im Jahre 1885 unter Albert Boehringer spielte das Mittage...
Tiefstehende Sonne als Unfallursache: Zusammenstoß auf der L420

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstagabend, den 06. Juni 2024 gegen 18:00 Uhr auf der Landesstraße 420 bei Gau-Algesheim, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Die 22jährige Bingerin ...
Händler von weißer Ware gesucht

Landkreis plant Förderprogramm für effiziente Kühl- und Gefriergeräte Der Landkreis Mainz-Bingen plant ein neues Förderprogramm für Kühl- und Gefriergeräte. Deshalb werden Kleinhändler...
END