Ingelheimer Marktplatz - Navigation
IKuM bringt kulturelle Sommerabende in die Aula...
Ort: Ingelheim
Beginn: 20.08.2021, 20:00 Uhr
Ende: 22.08.2021, 23:30 Uhr
Tags: Aula, Sommer, Abend

IKuM bringt kulturelle Sommerabende in die Aula regia:

Kultur.Sommer.Frische in der Kaiserpfalz

Die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH (IKuM) bespielt in diesem Jahr erneut die Aula regia, den einstigen Thronsaal Karls des Großen im Kaiserpfalzgebiet, mit einem Sommer-Kulturprogramm. Wo einst Kaiser und Könige Hof hielten, findet vom 20. bis 22. August unter dem Motto „Kultur.Sommer.Frische in der Kaiserpfalz“ Kulturgenuss im besonderen historischen Ambiente statt.

Den Auftakt bildet am Freitag, 20. August um 20 Uhr ein Doppelkonzert mit Lea Willms, gebürtige Ingelheimerin und Lina Maly aus Hamburg, beide Singer-Songwriterinnen.

Lea Wilms spielt tendenziell ruhige folk-angehauchte Stücke, welche thematisch von Liebe, Erwachsenwerden und allem, was einen jungen Menschen sonst noch bewegt, handeln.

Lina Maly hat 2019 ihr zweites Album veröffentlicht, schrieb bei allen Songs mit, steckte all das Herzblut und die Leidenschaft in jeden einzelnen, die sozusagen zu ihrem Markenzeichen geworden sind. 2018 gewann Lina Maly den Deutschen Musikautorenpreis der GEMA in der Kategorie "Nachwuchs“.

Am Samstag, 21. August um 20 Uhr tritt Hanne Kah auf: Mutig, selbstbewusst und in einer eigenen Klangfarbe, die es so von einer deutschen Band noch nie zu hören gab. Mit dem Genre „Outlaw Music“ gehört Hanne Kah zu einer Besonderheit in der hiesigen Musiklandschaft, die es perfekt versteht, dem Mainstream die musikalische Brücke zu bauen. Zahlreiche internationale Anfragen namhafter Festivals bestätigen den Erfolg der Band.

Den Abschluss bildet am Sonntag. 22. August um 17 Uhr eine Lesung mit Karsten Dusse. Der Erfolgsautor ist der Shooting-Star der deutschen Krimiliteratur und Liebling des deutschen Buchhandels. Mit seiner Krimireihe „Achtsam morden“ wurde ein neues Genre erfunden, Holistic Crime trifft den Nerv der Zeit! Im Roman folgt der gestresste Anwalt Björn Diemel auf der Suche nach Seelenfrieden und um seine Ehe zu retten den Ratschlägen eines Achtsamkeits-Coaches. Dabei lädt er Achtsamkeitsanfänger und -fortgeschrittene ein, ihn bei seiner Reise – und bei einigen tiefenentspannten Morden – zu begleiten. Karsten Dusse hat ein unglaubliches Gespür für den Zeitgeist und seziert ihn so humorig-kritisch wie kein anderer.

Erhältlich sind Karten für die genannten Veranstaltungen in der Tourist-Information Ingelheim im Winzerkeller, bei der Buchhandlung Wagner oder unter http://www.ticket-regional.de.

Die Aula regia ist eine Open Air-Spielstätte. Für den Besuch der genannten Veranstaltungen gelten die aktuellen Hygienevorschriften zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Die Bestuhlung erfolgt mit ausreichend Abstand zwischen den jeweiligen Zweier-Sitzen. Bei Begegnungen mit anderen Personen im öffentlichen Raum ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten, ebenfalls ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung bis zum Platz Pflicht. Es besteht keine Testpflicht!

Zur Kontaktnachverfolgung wird die luca-App genutzt. Die Gäste werden gebeten, sich diese vorab auf ihr Smartphone herunter zu laden.

Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen sowie zu den aktuell geltenden Auflagen finden Sie immer aktuell unter http://www.ingelheim-erleben.de/events

Bild: Lina Maly_Copyright: Mightkillya; Hanne Kah_Copyright: Heimat2050; Karsten Dusse_Copyright: Ann Kristin Brücker)