MontagMo., 22. April 2024
Ingelheim, 6 °C Bewölkt.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Ort: Blues, Boogie und Jazz im Kulturbistro: Mr. Leu WAITS in Münster-Sarmsheim
Beginn: 06.04.2024, 19:30 Uhr
Ende: 06.04.2024, 23:30 Uhr
04/06/2024 19:30Berechnung...
Kunstbühne • 22. März 2024

Blues, Boogie und Jazz im Kulturbistro: Mr. Leu WAITS in Münster-Sarmsheim

Münster-Sarmsheim. Einen musikalischen Leckerbissen für die Freunde von Blues, Boogie und Jazz bietet der Münster-Sarmsheimer Verein KULTUR GANZ NAHE mit seiner Aprilveranstaltung. In der Tom-Waits-Hommage "Invitation to the Blues" singt der Sänger, Tastenakrobat und Entertainer Mr. Leu von verlorenem Glück, von Abgründen des Lebens, von unvermutet aufblühender Schönheit. Mr. Leu wendet sich laut Eigenbeschreibung an die "Verrückten, Freigeister und Desperados, die in den Zwischenwelten der verlorenen Seelen Zuflucht finden". Dabei singt er mit einer Stimme, die keine Grenzen zu kennen scheint. Mal gibt er den Narren, dann spielt er exzessiv oder eher beiläufig Piano. Komische Momente torpediert er zugleich mit düsteren Metaphern oder herzzerreißenden Melodien. Er singt bildstarke Texte von Tom Waits zum Teil im englischen Original, andere pointiert von ihm selbst ins Deutsche übersetzt. Seine Musik trifft direkt ins Herz. Er inszeniert eigene Songs ebenso wie die von Bob Dylan, Otis Redding oder Nat King Cole. Mit seiner unverwechselbaren Stimme imitiert er die musikalischen Vorbilder ohne seinen ganz eigenen Stil zu verlassen. Mr. Leu -im bürgerlichen Leben Rainer Leupold- ist in Walluf aufgewachsen. Nach einem Intermezzo in Berlin lebt er inzwischen mit seiner Familie und Hund Fritz in Kiedrich im Rheingau in einem alten Fachwerkhaus. Seinem Publikum bietet er erdigen Blues & Boogie, irrwitzige Jazzläufe im Dialog, außergewöhnliches Pianospiel, perkussives Klangkunstwerk, ergreifende Geschichten aus dem echten Leben und begleitend dazu immer wieder seine ganz besondere Stimme.

Die Veranstaltung in Münster-Sarmsheim findet statt am Samstag, 06.04.24, um 19.30 Uhr im Kultur- und Gemeindezentrum am Dr.-Friedrich-Werner-Platz. Das Kulturbistro mit Bewirtung ist zum „Vorglühen“ bereits ab 18:00 Uhr geöffnet. Kartenvorverkauf (18 € Erwachsene, Schüler und Studenten zahlen die Hälfte, Abendkasse 24 €) unter kultur-ganz-nahe@t-online.de oder telefonisch unter 0176-45906052.

Anzeige

Auch interessant

Jarod McMurran: Jenseits der Vernunft in der Brentanoscheune

Fesselnder als Harry Houdini! Charmanter als David Copperfield! Zauber-Comedy! Was sagten einst schon Siegfried & Roy aus Las Vegas über ihn: "Jarod McMurran. Wer ist das denn?" Vielleicht wer...
Bernd Stelter - Reg dich nicht auf, gibt nur Falten! in der Brentanoscheune

Der prominente Comedian mit seinem neuen Programm! Worüber regen wir uns nicht alles auf? Über das Knöllchen an der Windschutzscheibe, die langsame Kassiererin an der Supermarktkasse, über die...
ComedyScheune: Michael Eller präsentiert Don Clarke, Jochen Prang, Ralf Senkel in der Brentanoscheu

Premiere für die COMEDYSCHEUNE - die Mixed Comedy Show in der Brentanoscheune! Comedian Michael Eller ("Captain Comedy") präsentiert hochkarätige Comedians: Don Clarke, der in England geborene ...
END