MontagMo., 24. Juni 2024
Ingelheim, 26 °C Wolkig.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Ort: Mainz-Bingen
Region • 16. November 2021

70 Jahre Partnerschaft mit Verona

70 Jahre Partnerschaft: Verona und Mainz-Bingen feiern vom 16. bis 18. September 2022.

70 Jahre sind der Landkreis Mainz-Bingen und die Provinz Verona im nächsten Jahr verschwistert. Damit ist diese Verbindung eine der ältesten Partnerschaften Europas. „Darauf können wir mit Stolz zurückblicken“, sagte Landrätin Dorothea Schäfer bei einem Partnerschaftsabend im Schwabenheimer Landgasthaus Engel. Dort traf sie auf den Präsidenten der Provinz Verona, Manuel Scalzotto, auf Vittorino und Stefania Beifiori, die sich für die Provinz um das Thema Partnerschaft kümmern, sowie einer Delegation aus den Partnergemeinden Bussolengo und Nieder-Olm, angeführt von den Bürgermeistern Roberto Brizzi und Dirk Hasenfuss.

Manuel Scalzotto war erstmals als Präsident im Landkreis Mainz-Bingen. Er bedankte sich „für das sehr vertrauensvolle Miteinander“. Mit der Landrätin war er sich einig: „Partnerschaften sind wichtig, damit sich die Menschen aus verschiedenen Nationen besser kennen- und verstehen lernen“. Als Student habe er die deutsche Sprache gelernt, weil er sich damit bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt ausgerechnet hatte. Später habe er sich dann in Deutschland verliebt.

Anzeige

Ein Statement dafür, wie wichtig ihm Partnerschaften sind: Manuel Scalzotto ist auch Bürgermeister der Gemeinde Cologna Veneta, die derzeit bestrebt ist, mit Bingen eine Partnerschaft einzugehen. Erste Gespräche führte er mit Oberbürgermeister Thomas Feser am Rande der Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag in Dietersheim, an der Manuel Scalzotto teilnahm.

Bei einem Arbeitstreffen erarbeiteten der Präsident und die Landrätin erste Rahmendaten für die Partnerschaftsfeier im kommenden Jahr. Das Festwochenende wird demnach vom 16. bis 18. September 2022 in Ingelheim stattfinden.

Geplant ist unter anderem ein Benefizkonzert des Coro Ritmico im Süden des Kreises, eine akademische Feier mit dem Auftritt des Chores in der Mitte des Kreises und ein Gottesdienst, mitgestaltet von Coro Ritmico im Norden des Kreises. Zudem soll es ein Fest der Begegnung geben, bei dem auch in einzelnen Kommunen im Kreis etwas stattfinden soll. Außerdem ist eine Schifffahrt der Partner und der Gastgeber geplant. Involviert werden sollen in die Festivitäten auch Kultur und Sport sowie die zuständigen Europaabgeordneten aus beiden Ländern.

Anzeige

Bildquelle: Stadtverwaltung Mainz-Bingen

Auch interessant

FRÖHLICHER WEINBERG - Wiedersehen nach 30 Jahren!

Ein freudiges Wiedersehen - 30 Jahre nach dem Start des SWR Erfolgsformats FRÖHLICHER WEINBERG! Am 16.3.1994 wurde die erste Folge aufgezeichnet - am Freitag, den 25. März 1994 um 21:15 h wurde s...
Wir feiern 10 Jahre Wohnscheune

Es war ein ganz besonderer Tag für Jungunternehmer Jens Zeller als am 14. Juni 2014 die erste Wohnscheune in Gau-Algesheim eröffnet wurde. Zwischenzeitlich kennen alle Interessierten die Wohnsche...
END