Schwarzwurzeln mit Hackfleischklößchen
Tags: Rezept, Schwarzwurzeln

Für 4 Personen

Zutaten:

500 g Kartoffeln

500 g frische Schwarzwurzeln
2 EL Kapern
Salz und Pfeffer
Zitronensaft
Petersilie
Für die Frikadellen:
500 g gemischtes Hackfleisch
1 Zwiebeln
1 Ei
2 EL Semmelbrösel

Zubereitung:

Zubereitung
Die Schwarzwurzeln schälen und in kleine mundgerechte Stücke schneiden. (Während des Schälens in Essigwasser legen, sonst werden sie braun). Die Zwiebel würfeln, mit dem Hackfleisch, dem Ei, den Semmelbröseln und der gehackten Zwiebel vermischen, kleine Bällchen formen. Die Kartoffeln waschen, schälen und mit Salzwasser kochen. Schwarzwurzeln, knapp mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen. Nach der Hälfte der Garzeit die Klößchen und die Kapern zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Alles über Petersilienkartoffeln überfüllen, das Gericht schmeckt unangedickt am besten. 

Ingelheimer Marktplatz wünscht guten Appetit

Bildquelle: Fotolia | Jörg Lantelme

Auch Interessant:
Anzeigen