SamstagSa., 18. Mai 2024
Ingelheim, 14 °C Bewölkt.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Ort: Harry Borgner: Der große Reinhard Mey-Abend im Vereinshaus des Show-Orchesters Rheingau-Mitte 1962
Beginn: 27.04.2024, 19:00 Uhr
Ende: 27.04.2024, 23:30 Uhr
04/27/2024 19:00Berechnung...
Veranstaltungen • 6. April 2024

Harry Borgner: Der große Reinhard Mey-Abend im Vereinshaus des Show-Orchesters Rheingau-Mitte 1962

Ein Abend für die Seele

Harry Borgner ist auch als "Der Mann mit den 1000 Stimmen" bekannt, wurde 2007 mit dem Fachmedienpreis in der Sparte "Imitation/Parodie" ausgezeichnet und gewann im Oktober 2015 das Deutsche Parodistenfestival. In seinem Programm "Der große Reinhard Mey-Abend" lässt er sein Publikum hautnah miterleben, wie er nicht nur zu diesem Namen und diesem Titel kam, sondern auch, wie er diesen immer wieder gerecht wird. Seine Programme präsentiert er nun seit einem viertel Jahrhundert auf großen Galas, in Rundfunk und Fernsehen, auf Kreuzfahrten und überall dort, wo gute Unterhaltung wertvoll ist. An diesem Abend allerdings, widmet er seine Stimme ausschließlich einem seiner großen Vorbilder, nämlich Reinhard Mey. Der Liedermacher, der ihn mit über fünfhundert Liedern von Kindesbeinen an begleitet hat und dessen große Kunst ihn heute noch fasziniert. Da sich der große Barde langsam von seinem Live-Publikum verabschiedet und sich nun mit mehr als 80 Jahren in seinen wohlverdienten Ruhestand zurückzieht, will Borgner mit "Ein Abend für die Seele", die Feinfühligkeit, die Farbenpracht und die Gänsehaut, die Mey's Lieder verkörpern, weiter leben lassen.

Anzeige

Auch interessant

FRÖHLICHER WEINBERG - Wiedersehen nach 30 Jahren!

Ein freudiges Wiedersehen - 30 Jahre nach dem Start des SWR Erfolgsformats FRÖHLICHER WEINBERG! Am 16.3.1994 wurde die erste Folge aufgezeichnet - am Freitag, den 25. März 1994 um 21:15 h wurde s...
Jarod McMurran: Jenseits der Vernunft in der Brentanoscheune

Fesselnder als Harry Houdini! Charmanter als David Copperfield! Zauber-Comedy! Was sagten einst schon Siegfried & Roy aus Las Vegas über ihn: "Jarod McMurran. Wer ist das denn?" Vielleicht wer...
Erinnerungen an das geniale Dreigestirn des literarischen Chansons in der Brentanoscheune

Brel, Brassens, Ferré – Entstehung eines Mythos Das „Brel-Projekt“ mit Christian Küchenmeister am Piano, Jürgen Nuffer an der Gitarre und Steffen Heieck als Sänger und Moderator widmet s...
END