MittwochMi., 24. April 2024
Ingelheim, 9 °C Leichter Regen. Teilweise sonnig.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Schule • 29. Juni 2023

IGS Ingelheim unterstützt Partnerschule mit Spenden

Rund 500 Euro sammelten sie, um ihre Partnerschule in Ruanda zu unterstützen: Auf dem Karlsplatz verköstigten Schülerinnen und Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS) Ingelheim gemeinsam mit Auszubildenden der Kreisverwaltung Bürgerinnen und Bürger mit Waffeln, Kaffee und kalten Getränken. Der Erlös geht an die „Aktion Tagwerk“, bei der sich Jugendliche für Gleichaltrige einsetzen.

Zum „Ruanda-Café“ eingeladen hatte das Partnerschaftsbüro des Landkreises Mainz-Bingen – in Kooperation mit der IGS Ingelheim. Die Spenden gehen an die Ecole Secondaire de Rusumo: Rund 400 Schülerinnen und Schüler besuchen die ruandische Partnerschule der IGS, eine Sekundarschule mit Internat. In den vergangenen Jahren hat die Schule bereits Spenden für verschiedene Projekte der Ecole Secondaire gesammelt. Dadurch konnten eine neue Schulküche und ein Sportfeld gebaut werden. Außerdem entstand ein Wohnheim für 50 Schülerinnen, wodurch die Anzahl der Mädchen an der Partnerschule deutlich gestiegen ist. Die Spenden, die in diesem Jahr zusammenkamen, fließen in die Einrichtung einer Schulbibliothek.

Auch Landrätin Dorothea Schäfer nahm das kulinarische Angebot in Anspruch. „Ich finde es toll, dass Ihr Euch für Eure Partnerschule engagiert – und zwar jedes Jahr aufs Neue“, sagte die Landrätin im Gespräch mit den Schülerinnen und Schülern. Auch die Kreisbeigeordneten Steffen Wolf und Almut Schultheiß-Lehn sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung besuchten zum Stand.

Anzeige

Der Landkreis Mainz-Bingen unterhält seit 1987 eine Partnerschaft mit der Gemeinde Rusumo in Ruanda. Gemeinsam mit dem Verein Freundschaftskreis Landkreis Mainz-Bingen/Sektorenverbund Kirehe – ehemals Distrikt Rusomo – wurden seither 22 Projekte mit insgesamt rund 821.000 Euro unterstützt.

Auch interessant

Es braucht mehr Schulraum in Mainz-Bingen - Anhörung im Kreistag

Eine neue Schule für Mainz-Bingen? Im Kreistag wurde jetzt über die künftige Struktur der Schullandschaft im Landkreis diskutiert. Das Fazit der Anhörung, bei der sowohl Eltern und Schulleiter ...
Schulstadt Ingelheim im Bildungslandkreis Mainz-Bingen

Wer heute aus beruflichen oder anderen Gründen gezwungen ist, sich ein neues Domizil zu suchen, wird auch immer die Frage nach vorhandenen Schulen stellen. Für Familien mit Kindern ist das eine g...
Lernmittelfreiheit sichern: Antragsfrist bis 15. März

Die Möglichkeit, von der unentgeltlichen Schulbuchausleihe im Schuljahr 2024/25 zu profitieren, steht allen Eltern offen, die Sozialleistungen beziehen oder über ein geringes Jahresbruttoeinkomme...
END