DonnerstagDo., 25. Juli 2024
Ingelheim, 25 °C Sonnig.
Copyright/Quelle Bilder:
Anzeige
Schule • 27. Juni 2024

Präsident-Mohr-Schule empfängt AustauschschülerInnen aus Autun

Wie eine lebendige, moderne Städtepartnerschaft aussehen kann, demonstrierte eine knapp 30-köpfige Gruppe von Grundschüler*innen aus der Ingelheimer Partnerstadt Autun sowie ihre Gastgeber*innen, die im Ingelheimer Interimsrathaus empfangen wurden. Die Schüler*innen der dritten und vierten Klassenstufe der École Saint-Sacrement und der Präsident-Mohr-Schule (PMS), die Lehrer*innen der beiden Schulen sowie Vertreter*innen der Elternschaft wurden von Bürgermeisterin Eveline Breyer im Namen von Oberbürgermeister Ralf Claus bei der Stadtverwaltung willkommen geheißen.

Die Kinder begeisterten die Eltern und Lehrer*innen mit ihrem gemeinsamen Vortrag deutscher und französischer Lieder. Für das Gelingen der Schülerbegegnung in diesem Jahr zeichnen auf Seiten der PMS Katja Spieß und Anni Knoerr durch ihr Engagement verantwortlich. Mit großem Zeitaufwand und Organisationsgeschick sorgten sie für einen reibungslosen Ablauf des Besuchs aus dem Burgund. Unterstützt wurden Spieß und Knoerr von Schulleiter Winfried Wagner und dem Schulelternbeirat, beim Empfang im alten WBZ vertreten durch Marc Oliver Krumm. Bürgermeisterin Breyer und die genannten Verantwortlichen betonten die Bedeutung der Austauschbegegnungen und freuten sich über das rege Interesse, das sowohl die französischen als auch die deutschen Kinder und Eltern der jeweiligen anderen Seite entgegenbringen.

Anzeige

Nach einem Gruppenfoto erhielten die kleinen und großen französischen Gäste noch ein Präsent und wurden anschließend in die sommerlich warme Stadt entlassen. In den darauffolgenden Tagen warten noch spannende Programmpunkte auf die Autuner*innen, wie zum Beispiel ein Besuch im Museum bei der Kaiserpfalz. Die Verantwortlichen hoffen noch auf viele zukünftige Begegnungen zwischen den beiden Schulen und zahlreiche Bekannt- und Freundschaften unter den Schüler*innen.

Auch interessant

Spatenstich: Erweiterung der Rabenkopfgrundschule

Bei trockenem und vor allem sonnigem Wetter fand am vergangenen Donnerstag, 4. Juli der symbolische Spatenstich für den Erweiterungsbau der Rabenkopf Grundschule im Ingelheimer Ortsteil Wackernhei...
Jobzone 2025 - Bessere Übersicht beim Karriere-Start

Schule ist für die Berufsorientierung von entscheidender Bedeutung. „jobzzone“ unterstützt Lehrerinnen und Lehrer im Unterricht und Unternehmen bei der Suche nach Auszubildenden. Ingelhei...
Schulstadt Ingelheim im Bildungslandkreis Mainz-Bingen

Wer heute aus beruflichen oder anderen Gründen gezwungen ist, sich ein neues Domizil zu suchen, wird auch immer die Frage nach vorhandenen Schulen stellen. Für Familien mit Kindern ist das eine g...
END