Fenchelgemüse mit Kurkumareis
Tags: Fenchel, Gemüse, Rezept

Zutaten:

160 g Naturreis = 1 Tasse
320 g Wasser = 2 Tassen
½ TL Kurkuma
500 g Fenchel
100 g Sonnenblumenkerne, rösten
50 g Kokosraspel
1 TL Kurkuma
1 Prise Zucker
1 ½ TL Kräutersalz
250 g Kokosmilch
etwas Fett für die Form

Zubereitung:

Naturreis mit ½ TL Kurkuma in 2 Tassen Wasser ca. 35 Minuten köcheln, dann noch 10 Minuten auf ausgeschalteter Herdplatte ausquellen lassen und in eine große Schüssel geben. Den klein geschnittenen Fenchel mit Wasser bedecken, bissfest bis weich kochen lassen (Tipp: Fenchel kochen bis Wasser verkocht ist, dann ist dieser fast weich) und zum Reis geben.

100 g Sonnenblumenkerne in einer trockenen Pfanne rösten, die Hälfte davon in die Schüssel dazugeben. Die andere Hälfte in einem hohen Gefäß mit 50 g Kokosnuss und 1 TL Kurkuma, der leicht angeröstet wurde, fein pürieren bis das Fett heraustritt, mit Kräutersalz und ca. 250 g Kokosnussmilch vermischen und gut mit den anderen Zutaten verrühren. Sollte es jetzt nicht mehr warm sein, Deckel schließen und nochmals erhitzen.

Am besten schmeckt dazu: kurzgebratenes Fleisch und Salat.
Ingelheimer Marktplatz wünscht guten Appetit!

Bildquelle: kropic - Fotolia

Auch Interessant:
Anzeigen